Ich bin am 17. März 1970 in Sotschi, Russland, geboren. Bis 1998 habe ich in Russland gelebt und meine Ausbildung als Primarlehrerin und Schulpsychologin absolviert, wo ich anschliessend  zwei Jahre als Schulpsychologin am Gymnasium und sieben Jahre als Dozentin für Pädagogik und Psychologie an der Universität in Sotschi gearbeitet habe.

 

1998 bin ich aus privaten Gründen nach Deutschland übersiedelt, wo ich an der Universität Siegen fünf Jahre Lehramt in Mathematik und Sozialwissenschaften studiert habe.

 

Ich bin verheiratet mit Fritz Hilgenstock, Naturgartenbau, habe eine Tochter Evgenia, die Soziologie in Fribourg studiert  und wohne seit Ende 2006 in der Schweiz. In den letzten sieben Jahre habe ich auf Sekundarschulstufe als Fachlehrkraft Mathematik gearbeitet.

 

Psychologie hat mich immer sehr interessiert und ich habe zunehmend gesehen, dass die akademische Wissenschaft ihre Grenzen hat. Angefangen habe ich mit Reiki. Auch als Reikimeisterin habe ich schnell erkannt, dass die Arbeit mit Reikienergie begrenzt ist.

 

Innerhalb der letzten sieben Jahre habe ich verschiedene Ausbildungen an der Kryonschule Deutschland absolviert. Ich habe das immer für mich persönlich gemacht. In meiner Nähe habe ich keine Intuitionstrainerin gefunden, daher habe ich die Ausbildung selbst absolviert. Genauso war es mit der Aktivierung des Ursprungsnamens und Raftan.

 

Parallel dazu habe ich Seminare von Mario Mantese in der Schweiz, von Viacheslav Tomilin in Russland besucht und Fernausbildungen von Andrea Noreia Hebeler in der Schweiz absolviert.

 

Jetzt ist die Zeit für mich, all mein Wissen und meine Fähigkeiten den Menschen  (die vergessen haben, wer sie sind in der Wirklichkeit) zur Verfügung zu stellen.